Farmhouse-Jazzband Harsewinkel

Der Dixieland Jazz mit seinen Hits von damals fasziniert nach wie vor noch immer die Menschen - wie vor 80 Jahren.

Voraussetzung dafür ist allerdings , daß die Musiker diese Musikichtung beherrschen ,

   - und daran besteht bei der

 Farmhouse-Jazzband

kein Zweifel.

Stilsicher und authentisch eifern sie ihren Vätern des Dixieland nach , so daß sich der Zuhörer schon bald nach dem Aufspiel in die Jazzmetropolen Amerikas zurückversetzt fühlt.

Die Farmhouse Jazzband besteht schon seit vielen Jahren und die große Nachfrage macht deutlich , daß im Spannungsfeld zwischen routinierter Professionalität und ausgelassener Improvisationsfreude die locker vorgetragene Musik auf allen Veranstaltungen ankommt.

Erklärtes Ziel der 6 Musiker ist , perfekt Dixieland zu spielen , um damit gute Laune und Stimmung zu verbreiten; Und dies ist bisher immer gelungen.

In ihrer jetztigen Formation spielt die Band mit :

  • Udo Budzinski          - Trompete               (Sendenhorst)
  • Peter Wittkowski       - Klarinette               (Müssingen)
  • Jochen Hampf          - Tenorsaxophon      (Münster)
  • Volkmar Salzwedel  - Banjo                     (Rheda-Wiedenbrück)
  • Karl-Heinz Unte        - Bass                       (Herford)       
  • Heinz Vollbracht      - Schlagzeug            (Oelde)

Geburtsort , gute Stube und Stammlokal ist nach wie vor der

"Farmhouse-Jazzclub"

in Harsewinkel.Dort sind die 6 Junggebliebenen Hausband . Darüber hinaus sind sie im Inland sowie im Ausland (z.B.:Frankreich , England , Dänemark ) bekannt.


Sie sind Besucher Nr.

Datenschutzerklärung
Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!